Über mich

Ursula Issler-Wüthrich, dipl. Physiotherapeutin

Seit 1976 arbeite ich als spezialisierte Kinder-Physiotherapeutin mit Säuglingen und Kleinkindern. Früher war es üblich, dass Behandlungen durch chirurgisch tätige Kinderorthopäden ausgeführt wurden. Im Dezember 1999 kam auf Wunsch von Prof. Ulrich Exner von der Universitätsklinik Balgrist, ein neugeborenes Kind mit doppelseitigen Klumpfüssen in meine Praxis. Prof. Exner wünschte, dass wir auch in Zürich die sogenannte französische manuelle Klumpfussbehandlung anbieten können.

In der Folge reiste ich mehrmals nach Montpellier ins Institut Saint-Pierre, wo Frédérique Bonnet arbeitet, auch in Begleitung von betroffenen Familien. Sie hat mir grosszügig ihr Wissen weitergegeben im Interesse der betroffenen Kinder.



Zusatzausbildung:
  • Spezialisierung zur Kinder-Physiotherapeutin
  • Bobath-Therapie für Säuglinge
  • Autogene Drainage nach
    J. Chevallier
  • Craniosacraltherapie
  • Klumpfussbehandlung nach F. Bonnet Dimeglio

Kontakt:

Im Grossacher 17
8125 Zollikerberg
Tel.: +41 79 668 34 09
ursula.issler@klumpfuss.ch